Die Vorfreude steigt…

Nach dem Auswahlwochenende im Januar und dem 1. Seminar im Februar, bei dem es um Organisatorisches und Allgemeines ging, starte ich hier meinen Blog. Die Vorbereitungen auf mein „weltwärts“-Jahr in Uganda laufen auf Hochtouren. Ein paar Impfungen hab ich schon hinter mir, aber es werden noch weitere folgen! Außerdem fängt jetzt der Spendenmarathon an. Da ich ja 1500 Euro einsammeln muss, verteile ich meine Flyer in der Schule, beim Handball und so weiter… Und ich freue mich wirklich jedes Mal, wenn mich Leute ansprechen und mich über mein Jahr ausfragen. Ein großes Dankeschön auch schon an die Menschen, die für mich gespendet haben! Für die, die es noch nicht wissen: Mein Auslandsjahr wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zu 3/4 gesponsort. Für den Rest muss ich mit Spendengeldern aufkommen. Deshalb bin ich für jeden Cent dankbar.

Das Geld ist für mich aber nicht das Wichtigste! Jeden Tag lese ich verschiedene Bücher und recherchiere im Internet, um meine Neugier auf das Land Uganda zu befriedigen. Mit jedem neuen Tag wächst meine Vorfreude!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Vorfreude steigt…

  1. Da begleite ich Dich sehr gern gedanklich und mit bißle Geld: Ich habe große Hochachtung vor Deinem Engagement, klasse; ich werd Dir im Laufe des Jahres paar mal „Futter“ überweisen….und fang gleich mal mit 100Euro an.
    Alles Gute und lieben Gruß Konrad

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s